Eine neue User-Assistance-Konferenz und warum Herr Userast teilnimmt

Herr Userast ist Softwareentwickler und programmiert für sein Leben gerne. Täglich löst er komplexe Muster. Die Software, die er erstellt, sollen später viele nutzen und verstehen können. Also denkt er sich nicht nur in die Programmierung ein, er baut die Brücke zum Benutzer der Software. Intuitive Benutzeroberflächen, Dokumentationen und Anwendungsbeispiele dienen dem Nutzer: diese Unterstützungen nennen wir User Assistance.

Eines Tages zwischen Code-Schnippselei und Schnittstellendokumentation poppt eine neue E-Mail im Postfach auf. Betreff: „Nehmen Sie teil an der User-Assistance-Konferenz: sehen Sie sich neue Möglichkeiten an“. Es ist nicht die erste Veranstaltungseinladung zum Thema User Assistance, die Herrn Userast in diesem Jahr erhält. Soll er an dieser Veranstaltung teilnehmen?

Wenn allein in Deutschland im vergangenen Jahr gut drei Millionen Veranstaltungen mit 394 Millionen Teilnehmern stattfanden, wird wohl einiges für die Teilnahme an Veranstaltungen sprechen.(1) Fragt man Teilnehmer, sind Events eine gute Sache: Sie lernen spannende Menschen kennen, frischen ihre Gedanken auf und erweitern ihr Netzwerk. Auch die tekom organisiert regelmäßig Tagungen und Konferenzen. In diesem Jahr rief sie eine neue Konferenz zum Thema UA in´s Leben: die UA Reloaded 17.

Was ist das Besondere an dieser Konferenz? Wir haben fünf Argumente in Form einer Infografik zusammengestellt:

Infografik_UA-Mailing_2_DE

Zurück zu Herr Userast: Das Konzept und die Themen der Veranstaltung haben ihn überzeugt. Der Veranstaltungsort liegt zwar nicht um die Ecke, auf der anderen Seite klingen die Vorträge der Referenten interessant und ein paar der Firmen kannte er bereits, nur nicht persönlich. Jetzt kam es darauf an, seinen Vorgesetzten, Herrn Konfern, zu überzeugen. Er sendete ihm kurz darauf einen Link zum Trailer der Veranstaltung, platzierte das Programm ausgedruckt auf seinem Tisch und legte sich fünf Argumente zurecht, die ihn überzeugen sollen..

Es hat geklappt. Herr Userast konnte Herrn Konfern davon überzeugen, teilzunehmen. Auch sein Kollege in der Technischen Dokumentation ist bald darauf Besitzer eines Veranstaltungstickets.

Erkennen Sie sich in Herr Userast oder in Herr Konfern wieder?
Der Trailer zur UA Reloaded 17:

http://ua-reloaded.de

[1] Meeting- & EventBarometer Studie, die 2016 vom Europäischen Institut für TagungsWirtschaft (EITW) durchgeführt wurde.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Helena Maier
Contact me

Helena Maier

Helena Maier ist Mitarbeiterin bei der tcworld und ist verantwortlich dafür, dass dieser Blog regelmäßig mit Artikeln rund um das Thema Intelligent Information befüllt wird.
Helena Maier
Contact me

Spread the word. Share this post!