Tag Archives: Intelligenter Content

intelligent information education

Bildung und Industrie 4.0: Fragen, die wir uns stellen sollten

Ray Gallon

Wenn ein Kind überall mit Augmented Reality (AR) aufwächst, welche Vorstellung hat dieses Kind dann von dem, was „real“ ist?
Das ist eine der Fragen, die die Lehrer, die unsere Kinder in den nächsten fünf bis zehn Jahren bilden, beantworten müssen, wenn wir wollen, dass sie auf die Industrie 4.0 und darüber hinaus vorbereitet sind.

Read More

ai-im-alltag-3-beispiele

3 aktuelle Beispiele für KI und ihre Auswirkung auf Content-Produzenten

Helena Maier

Für die einen mag Künstliche Intelligenz (KI) wie Science-Fiction erscheinen, dabei ist es gut möglich, dass wir bereits heute auf KI gestoßen sind, ohne es zu merken. Zukünftig soll es noch mehr KI-Einfluss in unserem Alltag geben, so heißt es in vielen aktuellen Berichten. Wir zeigen hier drei aktuelle KI-Beispiele und möchten darauf eingehen, inwieweit sich die KI auf Content-Produzenten auswirken könnte.

Read More

Die Technische Doku auf Zukunftsreise – next Stop: Der Informationsraum

Katharina Gottwald

Die Reise der TechDok in Richtung digitale Zukunft hat Fahrt aufgenommen, aber was steckt eigentlich dahinter? Wir brauchen flexible und in sich abgeschlossene Informationseinheiten, sogenannte Topics. Diese können unabhängig voneinander erstellt und beliebig miteinander kombiniert werden. Und zum Handling der Topics benötigen wir ein intelligentes System, das auch verstanden wird. Den Informationsraum!

Read More

(Wie gut) können Computer unsere Welt nachempfinden?

Andreas Guenter

Ein kleiner Test: Beschreiben Sie mal den Geschmack einer Banane ohne das Wort „Banane“ zu verwenden. Ihnen fallen jetzt Eigenschaften wie „süß“ oder „fruchtig“ ein, doch Sie kommen nicht an den Punkt den Geschmack konkret in Worte zu fassen. Denn wir können sinnliche Wahrnehmungen schwer in Daten und Fakten ausdrücken und in eine für den Computer verständliche Sprache umwandeln. Wird sich das in Zukunft doch ändern?

Read More

AR metadata intelligent information control board

Der Kern intelligenter Informationen

Ulrike Parson

Industrie 4.0 und das Internet of Things (IoT) verändern die Technische Dokumentation: Anstelle eines klassischen Handbuchs erwarten die Anwender Informationshäppchen, die zu ihrem Anwendungskontext, ihrer Aufgabe und Rolle passen. Diese dynamischen Informationshäppchen nennen wir intelligente Informationen. Wie werden intelligente Informationen erstellt? Das Stichwort lautet: Metadaten.

Read More

We hereby notify you that our website collects personal data from you using cookies. More Information