Letzte Artikel von Sven Buchholz

    ua-reloaded-teilnahme

    Eine neue User-Assistance-Konferenz und warum Herr Userast teilnimmt

    Helena Maier

    Herr Userast ist Softwareentwickler und programmiert für sein Leben gerne. Täglich löst er komplexe Muster. Die Software, die er erstellt, sollen später viele nutzen und verstehen können. Also denkt er sich nicht nur in die Programmierung ein, er baut die Brücke zum Benutzer der Software. Intuitive Benutzeroberflächen, Dokumentationen und Anwendungsbeispiele dienen dem Nutzer: diese Unterstützungen nennen wir User Assistance. Eines Tages…

    Read More

    (Wie gut) können Computer unsere Welt nachempfinden?

    Andreas Guenter

    Ein kleiner Test: Beschreiben Sie mal den Geschmack einer Banane ohne das Wort „Banane“ zu verwenden. Ihnen fallen jetzt Eigenschaften wie „süß“ oder „fruchtig“ ein, doch Sie kommen nicht an den Punkt den Geschmack konkret in Worte zu fassen. Denn wir können sinnliche Wahrnehmungen schwer in Daten und Fakten ausdrücken und in eine für den Computer verständliche Sprache umwandeln. Wird sich das in Zukunft doch ändern?

    Read More

    AR metadata intelligent information control board

    Der Kern intelligenter Informationen

    Ulrike Parson

    Industrie 4.0 und das Internet of Things (IoT) verändern die Technische Dokumentation: Anstelle eines klassischen Handbuchs erwarten die Anwender Informationshäppchen, die zu ihrem Anwendungskontext, ihrer Aufgabe und Rolle passen. Diese dynamischen Informationshäppchen nennen wir intelligente Informationen. Wie werden intelligente Informationen erstellt? Das Stichwort lautet: Metadaten.

    Read More

    Interview-industrie-4.0

    Interview: Industrie 4.0 – ein Tag in der Zukunft

    Interview mit Prof. Michael Schaffner

    Es ist der 27.10.2035. Roboter und Menschen sind Kollegen und interagieren über alle Sinne miteinander. Wir (Menschen) haben mehr Freizeitorientierung durch Avatars, die unsere Arbeit „erledigen“ und Virtualität wird zum Organisationsmodell der Gegenwart. Wird so die Zukunft aussehen? Wir haben dazu Herr Professor Dr. Schaffner befragt..

    Read More

    serie-berufseinblick-verliebt-in-meinen-it-job

    Beitragsserie: Verliebt in meinen IT-Job – Jaqueline Probian

    Interview mit Jaqueline Probian

    Jaqueline Probian schreibt gerne und das fast schon immer. Privat dürfen es eigene Geschichten und Reime sein, beruflich und im Studium sind es technische Texte, in die sie ihre Schreibfreude einbringt.

    In unserer Beitragsserie gewähren Menschen verschiedener Alters- und Berufsgruppen einen Einblick in ihren Beruf in der IT-Branche, bestätigen das ein oder andere Vorurteil oder entkräften es… 

    Read More

    serie-berufseinblick-verliebt-in-meinen-it-job

    Beitragsserie: Verliebt in meinen IT-Job – Patrick Schmelmer

    Interview mit Patrick Schmelmer

    Patrick Schmelmer ist kürzlich mit seiner Bachelorthesis fertig geworden, die er schon gleich auf der Frühjahrstagung der tekom in diesem Jahr präsentierte. Zwar war er auf dieser Tagung der zweitjüngste Referent, doch konnte den „etablierten Hasen“ der Technischen Dokumentation interessante Informationen zur Zukunft in dieser Branche übermitteln. Wir haben nochmal genauer nachgehakt.

    In unserer Beitragsserie gewähren Menschen verschiedener Alters- und Berufsgruppen einen Einblick in ihren Beruf in der IT-Branche, bestätigen das ein oder andere Vorurteil oder entkräften es… 

    Read More

    openlab teilnehmer sitzen in der runde

    Das OpenLab – die etwas andere Konferenz

    Kai Weber

    Wir haben den 5. April 2017. Es ist der Tag vor der tekom-Frühjahrskonferenz in Kassel – eine Veranstaltung die jedes Jahr im Frühling stattfindet und die wichtigsten Themen zur Technischen Kommunikation aufgreift. Zum dritten Mal findet hier dieses OpenLab der tekom als „Unkonferenz“ statt – eine Konferenz der besonderen Art..

    Read More