How to Create and Deliver Intelligent Information
Contact me

tekom

Der Intelligent-Information-Blog (iiBlog) wird von der tekom betrieben und thematisiert intelligente Informationen und Technische Kommunikation und Dokumentation.

Die Gesellschaft für Technische Kommunikation – tekom Deutschland e.V. ist der größte Fachverband für Technische Kommunikation in Europa. Sie versteht sich als Plattform für Informations- und Erfahrungsaustausch, fördert Aus- und Weiterbildung und die Professionalisierung ihrer Mitglieder.
Contact me

Die Technische Doku auf Zukunftsreise – next Stop: Der Informationsraum

Katharina Gottwald

Die Reise der TechDok in Richtung digitale Zukunft hat Fahrt aufgenommen, aber was steckt eigentlich dahinter? Wir brauchen flexible und in sich abgeschlossene Informationseinheiten, sogenannte Topics. Diese können unabhängig voneinander erstellt und beliebig miteinander kombiniert werden. Und zum Handling der Topics benötigen wir ein intelligentes System, das auch verstanden wird. Den Informationsraum!

Read More

Tool Bericht: Wie Sie Ihren FrameMaker-Workflow für die Übersetzung optimieren

Claudia Hagendorfer

Es ist weithin bekannt, dass man FrameMaker-Dateien als *.mif-Austauschformat gespeichert zur Übersetzung schicken muss. Dass man diese nach Übersetzung wieder in das native *.fm-Format zurückspeichern muss, stellt auch weiter keinen Stolperstein dar. Was gibt es dann zum Übersetzungsprozess mit FrameMaker noch weiter zu sagen? Wir haben dazu ein paar Beispiele aus der Praxis.

Read More

Was für eine Technische Redakteurin werde ich in 10 Jahren sein?

Jaqueline Probian

Es klingelt. Die Post ist da. Zwischen den zahlreichen Briefen und Werbeflyern, finde ich die Unterlagen zur tekom Jahrestagung. Nach einem kurzen Überfliegen der Vorträge, Tutorials und Workshops, das leicht beklemmende Gefühl – iiRDS, Smart Reality, Gamification – das ist nicht die Art von Technische Redaktion, die ich in den vergangenen 3,5 Jahren in meinem Studium kennen gelernt habe.

Wird man in Zeiten von Information 4.0 zum Technischen Redakteur 4.0?

Read More

Interview: Adé zum Schnittstellenwildwuchs in der Technischen Doku?

Stefan Freisler

Angenommen es gibt 5 CMS und 5 TMS, dann müsste zwischen jedem CMS und jedem TMS eine individuelle Schnittstelle liegen. Ein aufwändiger Prozess, bei dem durchaus Fehler passieren können.

Lässt sich dies mit dem neuen Standard COTI vermeiden, den die Mitglieder des Verbands DERCOM gemeinsam entwickelten? Wir fragten dazu Verbands-Vorsitzenden Stefan Freisler.

Read More

flyAI – Künstliche Intelligenz versorgt Fliegen

Helena Maier

Fliegen krabbeln wild in einer durchsichtigen Plastikkugel und werden dabei von einer Kamera beobachtet. Sobald die Kamera die Fliege als Fliege erkennt, liest eine maschinelle Stimme Daten vor. Die integrierte Künstliche Intelligenz  hat über die Fütterung der Fliegen entschieden. Ein beunruhigendes Szenario? Die spezielle Installation heißt flyAI wurde vom Künstler David Bowen konstruiert. Die Installation…

Read More

Dem Opinion Spam auf der Spur

Melanie Siegel

Bevor wir etwas kaufen, lesen wir oftmals die Meinung anderer Kunden durch. Firmen nutzen diese Informationen, um sich auf Kundenwünsche einzustellen oder Missstände schnell zu beheben. Was aber, wenn sich unter den Bewertungen vermehrt Opinion Spam tummelt? Wie erkennen wir Opinion Spam?

Read More

Beitragsserie: Verliebt in meinen IT-Job – Martin Häberle

Interview mit Martin Häberle

Martin Häberle fing 2006 als Technischer Redakteur an. Heute ist er im Technischen Marketing tätig und betreibt seit 10 Jahren seinen eigenen Blog zum besseren Schreiben. Er sieht sich als Vermittler zwischen Technik und Anwender. Woher kam die Begeisterung für technische Themen? Ist das sein Traumjob?

In unserer Beitragsserie gewähren Menschen verschiedener Alters- und Berufsgruppen einen Einblick in ihren Beruf in der IT-Branche. Sowohl Einsteiger, Studenten als auch langjährige Berufserfahrene teilen ihre Motivation und Erfahrung im Beruf, bestätigen das ein oder andere Vorurteil oder entkräften es.

Read More