TMS und CMS sind hilfreiche Tools, vorallem dann, wenn die Prozesse klar definiert sind!

Automatisiert zum Erfolg? Über effiziente Übersetzungen in der Technischen Dokumentation

Standort- und länderübergreifende Vernetzungen gehören längst zum Alltag. Für die Technische Dokumentation bedeutet dies, dass die Dokumente in immer mehr Sprachen vorliegen müssen – und das unter wachsendem Zeitdruck. Eine Unterstützung sind softwaregestützte Übersetzungsprozesse …

Read More

Die Technische Doku auf Zukunftsreise – next Stop: Der Informationsraum

Die Reise der TechDok in Richtung digitale Zukunft hat Fahrt aufgenommen, aber was steckt eigentlich dahinter?

Wir brauchen flexible und in sich abgeschlossene Informationseinheiten, sogenannte Topics. Diese können unabhängig voneinander erstellt und beliebig miteinander kombiniert werden. Und zum Handling der Topics benötigen wir ein intelligentes System, das auch verstanden wird. Den Informationsraum!

Read More

adobe-framemaker-workflow-uebersetzung

Wie Sie Ihren FrameMaker-Workflow für die Übersetzung optimieren

Es ist weithin bekannt, dass man FrameMaker-Dateien als *.mif-Austauschformat gespeichert zur Übersetzung schicken muss. Dass man diese nach Übersetzung wieder in das native *.fm-Format zurückspeichern muss, stellt auch weiter keinen Stolperstein dar. Was gibt es dann zum Übersetzungsprozess mit FrameMaker noch weiter zu sagen? Wir haben dazu ein paar Beispiele aus der Praxis.

Read More

ideenworkshop-wie-verändert-sich-das-berufsbild-tr

Was für eine Technische Redakteurin werde ich in 10 Jahren sein?

Es klingelt. Die Post ist da. Zwischen den zahlreichen Briefen und Werbeflyern, finde ich die Unterlagen zur tekom Jahrestagung. Nach einem kurzen Überfliegen der Vorträge, Tutorials und Workshops, das leicht beklemmende Gefühl – iiRDS, Smart Reality, Gamification – das ist nicht die Art von Technische Redaktion, die ich in den vergangenen 3,5 Jahren in meinem Studium kennen gelernt habe.

Wird man in Zeiten von Information 4.0 zum Technischen Redakteur 4.0?

Read More