How to Create and Deliver Intelligent Information

Terminologie im Zeitalter der künstlichen Intelligenz

Intelligente Terminologien für Mensch und Maschine: Vor einigen Jahren waren Menschen unter sich. Nun möchten auch Maschinen Sprache verstehen und verarbeiten. Dank Computerlinguistik und Word Embeddings (Worteinbettungen) haben sie große Fortschritte erzielt. Jedoch haben diese Ansätze auch ihre Grenzen. Intelligente Terminologien speichern Wissen als semantische Begriffsnetze und helfen damit Mensch und Maschine, die Sprache besser zu verstehen. Wie das geht?

Read More

Der Weg vom Technischen Redakteur zum Informationsmanager

Die Bedeutung Technischer Redakteure bzw. Informationsmanager wächst kontinuierlich! Wir möchten die Merkmale dieser besonderen Berufsbilder aufzeigen und darüber hinaus eine Übersicht über mögliche Entwicklungen und empfohlene Qualifizierungen geben. Lass die Community in den Kommentaren wissen, welche Zertifizierungen in deinen Augen für einen Informationsmanager wichtig sind!

Read More

iiRDS-Konsortium – Interviewserie: „Fünf Fragen an…“ – Rainer Börsig!

„iiRDS hat großes Potential: Bei den Unternehmen können ganze Informationslieferketten entstehen, die sicherstellen, dass die modularen Informationen vom Komponentenlieferanten über den Maschinenhersteller über den Anlagenbauer bis zum Betreiber so bereitgestellt werden, dass der Endnutzer eine passende Antwort auf seine Frage findet, bevor er sie ausspricht“, erklärt Rainer Börsig zuversichtlich. Darf es etwas mehr iiRDS sein? Gerne, findest du im Interview!

Read More